Archiv des Autors: admin

 

+++++++++    TERMINE   +++++++++

Der Stammtisch findet normalerweise immer am zweiten Freitag im Monat statt.

Der nächste Stammtisch findet jedoch bereits am 12.10.2018 statt.

Wie immer in Odenheim, im Gasthaus Ochsen, um 20:00 Uhr

– Interessierte sind gerne willkommen   

 

am 23.Sept. findet unsere Abschlussfahrt statt- Abfahrt wie immer 10:00 Uhr am Bahnhof Odenheim

 

weitere Termine die schon vorgemerkt werden können sind:

16. Pforzheimer Wirtschaftswunder: 07.10.2018

Heidelberger Herbst Rallye: 20.10.2018

1250 Jahre Odenheim Umzug: 30.06.2019   

 

Die Knatterfahrt 2018 ist vorbei.

Bilder findet Ihr unter Flickr

 

23. Knatterfahrt der Oldtimerfreunde Odenheim

Man könnte fast meinen der Petrus ist auch ein Oldtimerfan. Wie schon letztes Jahr hat er den Oldtimer Freunden bei Ihrer Knatterfahrt ein herrliches Spätsommerwetter beschert.

Bei reichlich viel Sonnenschein konnten am Sonntag, den 09. 09.2018, 159 gutgelaunte Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ausfahrt durch den herrlichen Kraichgau genießen.

 

Der malerisch gelegene Kreuzbergsee und das dahinter liegende Hotel Kreuzberghof boten den  Fahrern und Beifahrern, bereits bei der Anfahrt, ein herrliches Ambiente.

Bis zur Begrüßung  gegen 10.oo Uhr konnten sich die Akteure mit Kaffee und Brezel stärken. Der 1. Vorsitzende Heinz Renken begrüßte  die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und  besprach mit den Fahrern die Details der Rundfahrt.

 

Pünktlich um 10.3o Uhr wurden im Minutentakt die 83  Autos und 9 Motorräder auf die Strecke geschickt. Heinz Renken ließ es sich nicht nehmen, den zahlreichen Besuchern am Start, zu jedem einzelnen  Fahrzeug die Fahrzeugdaten und die Historie vorzutragen.

Die Fahrt durch die Kraichgautoskana, vorbei an Streuobstwiesen, Zuckerrübenfeldern, Weinbergen und Wäldern, führte  zunächst durch Menzingen, vorbei an Oberderdingen, durch Sternenfels, in das Industriegebiet Gölshausen.

Auf dem Parkplatz der Lebenshilfe wurde die 1. Wertungsprüfung, eine Abstandsmessung, abgenommen. Vorgegeben war der Abstand zu einem geparkten Oldi von 2 Meter an der Hinterachse gemessen.

Nach einer kleinen Stärkung ging die Fahrt weiter durch Gondelsheim, Heidelsheim, Oberacker, Oberöwisheim und Odenheim zur 2. Wertungsprüfung  auf dem Parkplatz beim Siegfriedsbrunnen. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde eine Kurbelwelle vorgelegt die sie in die Hand nehmen konnten um das Gewicht zu schätzen.

Weiter gings dann über den Schindelberg zurück nach Tiefenbach an den Kreuzbergsee. Auf dem Parkplatz am Kreuzbergsee wurden die Ankömmlinge von den Oldtimer Freunde Odenheim mit einem Glas Sekt begrüßt. Die 3. Wertungsprüfung wurde auf dem Weg zum Kreuzberghof abgenommen. Die Teilnehmer konnten mit je 3 Dartpfeilen ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen und punkten.

Während dem gemeinsamen Mittagessen hatte unser Mitglied Judit Grimmberg, mit Ihrem Team, die Auswertung der Prüfungen vorgenommen. So gegen 15:00 Uhr wurde dann den  Siegern, durch Heinz Renken, die Pokale überreicht.

 

Sehr angetan waren  die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch von den Grußworten  unseres Ortsvorstehers Gerd Rink, der wie jedes Jahr mit seinem Nachbarn und dessen VW Käfer mit der Startnummer 1, dabei war.

Heinz Renken dankte mit seinen Schlussworten, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für eine rücksichtsvolle Fahrt, sowie den Sponsoren  und den Helfern für Ihr Engagement.

 

Sponsoren für die 23. Knatterfahrt waren: Autoboutique Botz, Gasthaus zum Ochsen, Autohaus Renken, Josef Friedrich, Lebenshilfe Gölshausen, Auto Östringer, Jürgen Mechler, Hotel Kreuzberghof, Mannheimer Versicherungsbüro, Bäckerei Grimberg, und Fam. Rothhardt.

(Klaus Östringer)

___________________________________________________________________________________________________

 

Nebenbei wart ihr schon Mal auf unserer Seite mit den Aktivitäten? Da findet ihr alles, was letztes Jahr gelaufen ist.